Peter Eggenberger

Spannende Bücher, alte Postkarten, öffentliche Veranstaltungen, vergnügliche Vorträge und Führungen für Vereine, Firmen, Familien

Geniale Naturärzte und originelle Patienten

Krank und schwach ins Appenzellerland kommen und nach einer Behandlung oder Kur mit jugendlichem Elan heimkehren. Wunschdenken oder Realität? Der Vortrag entführt vergnüglich in die einzigartige Heillandschaft Appenzellerland, wo berühmte Naturärzte wie Alfred Vogel, Emma Kunz und Kräuterpfarrer Künzle wirkten. Zur Sprache kommen aber auch fragwürdige Figuren, und auch die Kuhstalldufttherapie war nicht über alle Zweifel erhaben. Seriös, traditionsreich und faszinierend hingegen waren und sind die Molkenkuren und die in Innerrhoden gepflegte Klostermedizin.

Kneipp-Verein St. Gallen: "Wir haben uns köstlich amüsiert, als Peter Eggenberger seine Ausführungen brillant vortrug und uns in die Heillandschaft Appenzellerland entführte. Das ist Medizin pur: witzig, spritzig und leicht einzunehmen. Sie kommt von Herzen und bringt jede und jeden zum Lachen. Und darin verpackt ist viel wertvolle Information."

Zurück zur Vorträge-Übersicht

WarenkorbIhr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist zurzeit leer.


Inhalte teilen auf ...

Twitter | Google+ | Facebook


Jetzt aktuell

Mein neues Buch!
weiter zu den Details


Nächste Veranstaltung

“Dorfkönige und Dorforiginale” in Walzenhausen AR
weiter zu den Terminen


Meine Empfehlung

Tod eines Wunderheilers

Tod eines Wunderheilers

Details zum Artikel

Peter Eggenberger - Lehn 945 - 9427 Wolfhalden - Appenzellerland über dem Bodensee - Tel. 071 888 39 14